Allgemeine Infos2019-03-24T14:31:59+02:00
Making of Kurs AktffotografieMaking of Kurs Studiofotografie

Meine Workshops, Sharings und Kurse befassen sich mit interessanten Themen rund um die Fotografie.

Vom Motiv bis zum fertigen Bild. Ich lege viel Wert auf das kreative Ausprobieren. Der Spaß am Fotografieren steht im Vordergrund. Technik und Theorie kommen trotzdem nicht zu kurz.
Nach einem Theorieteil wird ausgiebig praktisch fotogra-fiert. Meistens steht auch ein professionelles Model bereit.
Sie werden also am Ende der Veranstaltung mit schönen Bildern nach Hause gehen.

Die Workshops und Sharings dauern in der Regel 5 Stunden. Sie beinhalten die Modelgage inklusive Modelvertrag für private Nutzung der Fotos.
Alkoholfreie Getränke und Knabbereien sind im Preis ebenfalls enthalten.

Worin besteht der Unterschied zwischen Workshops und Sharings? In den Workshops wird auch das Grundwissen für die jeweilige Veranstaltung vermittelt. Es gibt also zunächst einen theoretischen Teil von ca. 1 Stunde mit schriftlichen Material für die Teilnehmenden. Bildideen werden geliefert und Lichtsetups fertig aufgebaut.
Bei Sharings liegt der Schwerpunkt im Fotografieren. Ich setze entsprechendes Wissen bei den Fotografen/Fotografin-nen voraus. Diese können ihre eigenen Bildideen selbststän-dig umsetzen. Ich kümmere mich im Vorfeld um das Model und stelle mein Studio inkl. Technik zur Verfügung. Im Übri-gen halte ich mich im Hintergrund, stehe natürlich für Fra-gen zur Verfügung.

Interesse geweckt? Die anstehenden Termine finden Sie hier:

Hier kommen Sie direkt zum Buchungssystem.

Lichtsetup für Kurs AktfotografieBeispielfoto Übersicht meines Studios